Gemüseanbau in Mischkultur

Mischkultur wurde seit jeher im „Bauerngarten“ praktiziert. Ein wichtiger Grund ist der gegenseitige Pflanzenschutz. Einige Pflanzen locken bestimmte nützliche Insekten an, die sich von Schädlingen, wie z.B. Blattläusen, ernähren. Andere Pflanzen „mögen“ sich überhaupt nicht, sie schaden sich sogar gegenseitig, wie beispielsweise Erdbeeren und Kohl. Die Mischkultur im Garten macht nur dann wirklich einen Sinn, … Gemüseanbau in Mischkultur weiterlesen